Bad Wünnenberg

Zwischen den Bergen des nördlichen Sauerlandes am Fuße der Aabachtalsperre liegt das Kneipp-Heilbad und der Luftkurort Bad Wünnenberg.

Kneipp- und Fitnessangebote sowie modernste medizinische Einrichtungen der Aatalklinik sorgen für Gesundheit und Wellness.

Über 250 km gut beschilderte Wanderwege führen durch die weiten Mischwälder des Kneipp-Heilbades. Erholung mit Hilfe der Natur wird hier großgeschrieben. Wandern, Radfahren, Wassertreten, Nordic Walking, Schwimmen und Inline-Skaten sind neben dem Bewegungsparcours im Kurpark nur einige Möglichkeiten.


Im weitläufigen Kurpark  finden in den Sommermonaten regelmäßig Kurkonzerte und Veranstaltungen statt. Einzigartig ist der Erlebnis-Barfußpfad und Deutschlands längste Riesenseilrutsche.
Westfälische Gastlichkeit ist überall zu spüren.

  • Aabachtalsperre
  • Naturerlebnis Aatal mit Wildtiergehege, Paddelteich und Kneipp-Anlage
  • Erlebnis-Barfußpfad
  • Wehrturm
  • Spanckenhof
  • Pestfriedhof (Leiberg)
  • Steinbruch Düstertal (Bleiwäsche)
  • Historisches Speichergebäude
  • Abenteuerpark Aatal mit Kletterpark und Deutschlands längster Riesenseilrutsche

Wichtiges

Tourist Information


 Bad Wünnenberg
 Touristik GmbH
 "Spanckenhof"
 Leiberger Str. 3
 33181 Bad Wünnenberg 

Telefonnummer 02953 8001 o.
 02953 99880
Faxnummer 02953 7430
E-Mailadresse info@bad-
 wuennenberg.de
Webadresse www.bad-
 wuennenberg.de
Sehenswert  Sehenswert:
Sehenswert: Wewelsburg  Wewelsburg
Stadtinformation  Stadtinformation
Stadtinformation Bad Wünnenberg  Bad Wünnenberg
Stadtinformation Büren  Büren